Meteorologische Überwachung der Straßenverhältnisse

Meteorologische Überwachung der Straßenverhältnisse

 
Die Lufft-GMA (Glättemeldeanlage) besteht aus einem (oder mehreren) Straßenoberflächensensor(en) zur Messung von
 
  • Fahrbahntemperatur (Oberfläche und 2 Tiefen, z.B. 5 cm und 30 cm Tiefe)
  • Salzgehalt / Gefriertemperatur
  • verschiedenen Fahrbahnzuständen wie trocken, feucht, nass, Schnee, Eis
  • Wasserfilm-Höhe

in Verbindung mit meteorologischer Sensorik (Lufttemperatur, Taupunkt, relative Feuchte, Windgeschwindigkeit und -richtung, Niederschlagsart und -intensität, Strahlung, Luftdruck, Schneehöhe etc.).

Diese Daten werden von der UMB-Wetterstation aufgenommen und entsprechend der Anwendung weitergeleitet. Alarm- und Grenzwerteinstellungen werden in der Software GSG-Meteocontrol vorgenommen.

Sprechen Sie uns an und beschreiben Sie Ihr Vorhaben!

Weitere Kategorien

Smarty-Exception: unable to write file /mnt/web421/a2/48/5641048/htdocs/Lufft-Shop-2021/cache/wrt614330b6ae2e55_36972785